Soziale Gruppenarbeit

Die Soziale Gruppenarbeit (SGA) umfasst 20 wöchentliche Gruppenstunden und beginnt am 17. März 2021.

Ziel ist es die Kinder und Jugendlichen in Ihrer Persönlichkeit zu unterstützen, Umgang mit Gefühlen, Stärkung des Selbstbewusstseins und Bearbeitung vieler anderer Themen.

Die Soziale Gruppenarbeit (SGA) ist eine Hilfe zur Erziehung nach § 29 SGB VIII. Eine Teilnahme ist Kindern nach Antragstellung der Erziehungsberichtigten beim Jugendamt möglich.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

Perspektiven für junge Menschen und Familien
Theresienstraße 17
90762 Fürth

Christiane Suchantke
Tel.: (09 11) 23 95 66-80

Marcus Zmelty
Tel.: (09 11) 23 95 66-70

Ausführliche Infos im Flyer.

 

Foto der Christiane Suchantke

Portrait des Herrn Marcus Zmelty