Brückenbauer

Am 1. Juni 2016 startete in der Berufshilfe das Projekt „Brückenbauer“, welches eine Perspektive zur sozialen und beruflichen Integration von geflüchteten Menschen bietet. Zielgruppe sind geflüchtete Menschen, unabhängig vom Alter mit einer geringen Bleibeperspektive.

Der Brückenbauer bietet zunächst die Möglichkeit, die individuellen Bedarfe anzuhören und erste Hilfestellungen im Sinne von Vermittlung und Beratung zu leisten. Mithilfe eines niederschwelligen Sprachkurses zur beruflichen Orientierung wird eine Brücke zu dem geschlagen, was beruflich möglich ist.

Die Brücke schlagen bedeutet:

Das Projekt Brückenbauer wird finanziert durch die Ev.-Luth. Kirche Bayern.

Berufshilfe Fürth
Theresienstraße 17
90762 Fürth

Veronika Grießer
Tel.: (09 11) 740 93-80

Carola Beck
Tel.: (09 11) 740 93-88
Mobil: (01 76) 47 65 32 45